Samstag, 29. September 2012

Schwestern


Ein relativ aufwendiges Projekt konnte endlich abgeschlossen werden.
Astrid Pieper hat als Visagistin die drei Models wunderbar gestylt, so dass in Verbindung mit dem eher ungewöhnlichen 10,5 mm Objektiv ein sehr surreal anmutendes Bild entstand.

Vier Models alle im gleichen Look und so ähnlich, dass sie als Schwestern durchgehen könnten, dass war das Ziel. Leider ist ein Model kurzfristig ausgefallen, so dass hier etwas mit Photoshop nachgeholfen werden musste. Aber man sieht ja kaum wer da doppelt ist - oder? :)


Donnerstag, 5. Juli 2012

Neues Mittglied im Team

Ab sofort gibt es ein neues Mitglied im fotomux Shooting Team - "Tata.... meine Tassimo Kaffeemaschine".

So kann ich bei den Shootings in meinem Studio in Dortmund neben Tee (denn ich bin ja Teetrinker) nun auch Kaffee, Cappuccino, Latte Maciato und Kakao anbieten.

Vielleicht entdecke ich ja auch noch andere Pets :)

Donnerstag, 21. Juni 2012

Adam & Eva

video
So nun ist die Idee endlich umgesetzt. Es hat einiges an Vorbereitung gekostet. Die Models wurden gecastet, alles abgesprochen, Termine organisiert.

Die Idee "Adam & Eva" hatte ich schon vor einiger Zeit und habe mir eine Handskizze dazu gemacht. Dann immer mal wieder zur Seite gelegt, überlegt usw. Und nun ist es endlich so weit. Steffi und Daniel waren das Perfekte Paar "Adam & Eva" und konnten die gewünschten Emotionen sehr gut rüber bringen. Obwohl sich beide am Set zum ersten mal begegneten.

Astrid konnte Eva perfekt in die Doppelrolle als Schlange und unschuldige Eva verwandeln. Auch wenn im s/w das Makeup nicht ganz so viele Freiräume hat wie bei Farbaufnahmen war es mir wichtig durch den Colourpass die wichtigen Teile zu betonen.

Alles in allem ein gelungenes Projekt welches dann auch gleich von der "Lebe Deine Kunst" Jurry zum Bild des Tages (27.6.12) ausgezeichnet wurde.

Samstag, 19. Mai 2012

Beeindruckende Verwandlung


Es ist wirklich immer wieder erstaunlich wie sehr sich ein Mensch doch verwandeln kann. So kam zu einem Glamour-Shooting ein nettes, hübsches Mädchen zu mir ins Studio um abwechslungsreiche Aufnahmen für die eigene Sedcard zu erstellen. Wir machen dann ja immer Aufnahmen aus den Bereichen Portrait, Livestyle und Glamour.
Alica war bei diesem Shooting die Visagistin und hat eine meisterhafte Verwandlung hinbekommen.

Sehr interessant ist auch wie das Make-up und das Aussehen doch gleich die Mimik des Models beeinflusst.

Bei dem "normalen" Tagesmakeup war es kaum möglich ein ernstes Gesicht zu bekommen. Aber in dem eleganten, glamourösen Styl war es ganz selbstverständlich erhaben und würdevoll zu schauen.

Samstag, 21. April 2012

Glamourshooting


Um für neue Projekte Models kennen zu lernen, mache ich ja immer mal wieder Kennenlern-Shootings. Viele Models möchten mit Aufnahmen eines solchen Shootings dann auch gleich die eigene Sedcard aufwerten. Deshalb mache ich die Shootings - obwohl es nur Testshootings sind - gerne mit einer Visagistin. Den unterschied sieht man ja doch meist recht deutlich.

So waren heute drei nette Models bei mir, die ein solches Shooting absolvierten. Wir hatten eine Menge Spaß und es sind ein paar ganz hübsche Aufnahmen entstanden.



Zapp - hier kommt Rike

Zapp...! Heute hat eine junge Dame den Weg in mein Studio gefunden. Im Rahmen eines Sedcard-Shootings kam Rike zu mir.

Vera hatte sie wunderbar gestylt. Zunächst mit einem Tagesmakeup in "lässiger" Kleidung hatten wir Portraits und Ganzkörper Aufnahmen geplant.

Rike konnte sehr schnell ihr Talent beweisen und in verschiedene Posen, Rollen und Situationen rüber bringen. Mit den verschiedenen Requisieten am Set spielte sie ihre Rollen hervorragend, so dass schnell viele lustige Fotos entstanden sind.

Würde mich freuen, wenn wir bald noch ein paar meiner Projektideen umsetzen können. Also nicht wegzappen :)

Aber auch im glamourösen Stiel und eleganten Aussehen konnte sie überzeugen. Ein rund herum gelungenes Shooting.

Donnerstag, 5. April 2012

Ying & Yang die Zweite

Leider gab es bei dem ersten Versuch das Projekt "Ying & Yang" umzusetzen das Problem, dass durch den Streik des Öffentlichen Dienstes keine Buse und Bahnen gefahren sind und die geplante Visagistin deshalb die Teilnahme leider abgesagt hat.
Deshalb hatten wir jetzt einen zweiten Anlauf geplant. Die Umsetzung gestaltete sich allerdings leider wieder schwierig.

Diesmal fehlte das zweite Model. Einfach kommentarlos nicht erschienen. Auf mehrfachen Anruf von mir keine Reaktion. Eine SMS wurde dann so dumm beantwortet: "... weis zwar nicht wer du bist, aber meine Schwester hatte gesteren eine Verkehrsunfall....". Leider ein sehr unprofessionelles verhalten. Schon am nächsten Tag war die verunglückte Schwester wieder auf dem Modelportal aktiv.

Warum denn diese dummen Ausreden? Ein klares "Keine Lust mehr!" ist zwar im Ergebnis auch ärgerlich, aber man weis woran man ist und wartet nicht wie blöd.

Nun wir haben die Situation dadurch gerettet, dass die Visagistin Lara das Model mit ein Ying und Yang Symbol verziert hat. So sind doch noch sehr gute Aufnahmen entstanden.

Aber so hundert Prozentig ist meine Projektidee noch nicht verwirklich. Bin mir sicher, hier folgt noch eine Fortsetzung...


Donnerstag, 22. März 2012

Ying & Yang

Das Projekt "Ying & Yang" liegt mir nun ja schon seit längerem am Herzen. Heute kam es nun endlich zu einer ersten Umsetzung.

Mit Katarina und Kim haben sich zwei sehr bezaubernde junge Damen für das Shooting zur Verfügung gestellt. Die Aufnahmen wurden in High- und Low-Key umgesetzt und in der Nachbearbeitung als s/w umgewandelt. Allerdings fand ich die farbige Version auch nicht schlecht.

Es trifft noch nicht ganz 100%ig die Idee der sich wiederstreitenden Gegensätze die nicht unabhängig voneinander existieren können. Es ist aber schon ein erster Schritt in die richtige Richtung und es sind einige wirklich gute Aufnahmen entstanden. Dafür den beiden Damen mein besonderes Dankeschön!